DRK unterstützt Freifunk

Dank der Initiative des DRK Ortsverein Radevormwald e. V. wird jetzt auch in der Carl-Diem Straße „frei gefunkt“. DRK Vorstandsmitglied Stefan Bengtsson hat kurzfristig entsprechende Geräte angeschafft um an den Blutspendeterminen im Haus und in der Grundschule Stadt WLAN anbieten zu können. Über das offene WLAN dürften sich aber auch andere Personen im Bereich Schule/Rathausparkplatz freuen 🙂 Mit etwas Glück sind die Geräte schon zur Rader Pflaumenkirmes montiert.